Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail de

Geschichte


  • Anfänge der Geographie an der Universität Jena reichen bis ins 18. Jahrhundert zurück
  • ab 1911 Extraordinariat (Gustav W. von Zahn)
  • ab 1920 Ordinariat bis zur Institutsschließung im Juli 1945
  • Wiederaufnahme der Lehrtätigkeit im Wintersemester 1946/47
  • 1968 Auflösung des Geographischen Instituts
  • Neuaufbau ab 1992/1993, Neugründung 1995 als Vollinstitut mit sozial-/geistes-, naturwissenschaftlichen und geoinformatischen Forschungsprofilen