Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail de

Eröffnung des neuen DLR Institutes für Datenwissenschaften in Jena



Am 29. August 2017 wurde ein neues Institut des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Jena eröffnet: das Institut für Datenwissenschaften. Es soll sich mit der Analyse und Verarbeitung großer Datenmengen, z.B. aus Erdbeobachtung und Klimaforschung, beschäftigen und in den Bereichen Internet of Things, Big Data und Citizen Science forschen. Die Themenschwerpunkte sind Raumfahrt, Digitalisierung, Big Data und Industrie 4.0.

Data-Science-Jena_29AUG17klein

Im Foto:  Frau Prof. Christiane Schmullius (links), Lehrstuhl für Fernerkundung, war an dem Gründungsprozess stark beteiligt und freut sich gemeinsam mit Dr. Robert Axmann (Mitte), Gründungsdirektor, und Prof. Pascale Ehrenfreund (rechts), DLR Vorstandsvorsitzende, über die gelungene Auftaktveranstaltung.


Ein Beitrag des MDR ist hier einsehbar: http://www.mdr.de/thueringen/ost-thueringen/jena/jena-dlr-institut-datenwissenschaften-eroeffnet-100.html
Weitere Informationen auf den Seiten des DLR: http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10081/151_read-23871/

Weitere Informationen erhalten Sie auch von Prof. C. Schmullius, Lehrstuhl für Fernerkundung, Institut für Geographie, Friedrich-Schiller Universität Jena, Email: , Telefon: 0049 (0)3641 948880.


Meldung vom: 31.08.2017