Sophia Feige

Sophia Feige
Doktorandin
Sophia Feige
Sprechzeiten:
Di 13-15 Uhr oder nach Vereinbarung
Raum 233
Löbdergraben 32
07743 Jena

 

Das besondere Potenzial des Geographieunterrichts sehe ich in der Möglichkeit, natur- und gesellschaftswissenschaftliche Themen an der Schnittstelle der Raum(-produktion) miteinander zu verknüpfen. Geographie als Doppelfach eröffnet SchülerInnen die Möglichkeit, Wissensbereiche kontextgebunden zu vernetzen und mehrperspektivisch zu erfahren. In meiner Forschung möchte ich mich deshalb auf eine Geographiepraxis fokussieren, welche eine Kommunikation zwischen den beiden Teilgebieten der Geographie als Ziel hat. Daran anknüpfend untersuche ich die aktuelle Relevanz der Humboldt’schen Wissenschaft unter anderem in Hinblick auf ihre Vieldimensionalität.

Kurzbiographie Eintrag erweitern

seit 10/2020:
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geographie am Lehrstuhl Didaktik der Geographie

seit 10/2018:
Studium des Lehramts an Gymnasien im Erweiterungsfach Biologie (Jenaer Modell der Lehrerbildung)

seit 10/2015:
Studium des Lehramts an Gymnasien in der Fächerkombination Geographie und Englisch an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Jenaer Modell der Lehrerbildung)

Thema der Examensarbeit:
Vergleich der lösungsgebundenen N-Dynamik zwischen unterschiedlichen Baumarten im Hainich.

Funktionen Eintrag erweitern

seit 10/2020:
Studienfachberatung für Geographie Lehramt an der Friedrich-Schiller-Universität Jena