Prof. Dr. Tilman Rhode-Jüchtern

Universitätsprofessor em.
Rhode-Jüchtern Foto: T. Rhode-Jüchtern

Anschrift

Institut für Geographie
Didaktik der Geographie
Löbdergraben 32
07743 Jena

privat:
Bransheide 8
33824 Werther

Tel.: 05203 9186438
Fax: 05203-9186439
E-mail: rhode-juechtern@t-online.de

Zur Person Inhalt einblenden

Jahrgang 1946, Studium Geographie/ Germanistik/ Politikwissenschaft in Saarbrücken und Marburg. Staatsexamen für das Lehramt am Gymnasium 1973, Promotion 1975 Universität Marburg mit einem fachwissenschaftlichen Thema ("Geographie und Planung"). Referendarsdienst 1975-1977 in Bremen. Lehraufträge an den Universitäten Marburg, Kassel und Osnabrück. 1977-1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bielefeld (Oberstufenkolleg, Staatliche Versuchsschule und Curriculumwerkstatt). 1995 Habilitation Universität Bielefeld mit einem Thema zum konstruktivistischen Geographieunterricht ("Raum als Text"). 1999-2011 Universitätsprofessor für Didaktik der Geographie an der Universität Jena. 2011/12 Gastprofessuren Uni Hamburg. 2011, 2013 und 2017 Gastprofessuren Uni Wien.

Zahlreiche Veröffentlichungen (LINK), u.a. die Bücher "Raum als Text - Perspektiven einer konstruktiven Erdkunde" (Wien 1995), "Den Raum lesen lernen - Perspektivenwechsel als didaktisches Konzept" (München 1996), "Derselbe Himmel - Verschiedene Horizonte. Zehn Werkstücke zu einer Geographie der Unterscheidung" (Wien 2.2006), "Eckpunkte einer modernen Geographiedidaktik. Hintergrundbegriffe und Denkfiguren" (Seelze 2009), "Europa wird gemacht - Variationen einer 'Bottom-Up'-Konstruktion" (Wien 2010). "Wissen, Problemorientierung, Themenfindung im Geographieunterricht" (zus. Mit Antje Schneider) Schwalbach/Ts.2012, "Kreative Geographie. Bausteine zur Geographie und ihrer Didaktik". Schwalbach/Ts. 2015. (Mit-)Herausgeberschaften: Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften (zdg) im Wochenschau-Verlag Schwalbach/Ts., "Praxis Neue Kulturgeographie" im LIT-Verlag, "Kleine Reihe Geographie" im Wochenschau-Verlag (ab 2012)

Forschungsschwerpunkte Inhalt einblenden
  • Erkenntnistheorie und Philosophie der Geographie
  • Paradigmengeschichte
  • Lehrplankonstruktion
  • Planungsdidaktik/ Politikberatung
Monographien/ Herausgeberschaften Inhalt einblenden
  • Tilman Rhode-Jüchtern (2018): Naturereignisse und Sozialkatastrophen im Geographieunterricht. Frankfurt/M. 2008 (Kleine Reihe Geographie im WochenschauVerlag)
  • Rhode-Jüchtern, T. (2015): Kreative Geographie. Bausteine zur Geographie und ihrer Didaktik. Wochenschau-Verlag, Schwalbach/Ts., 652 Seiten
  • Hemmer, I., Hemmer, M., Rhode-Jüchtern, T., Ringel, G., Schallhorn, E. (2014): Bildungsstandards im Fach Geographie für den Mittleren Schulabschluss. Hrsg. von der Deutschen Gesellschaft für Geographie. 8., aktualisierte Ausgabe. Berlin.
  • Hemmer, I., Hemmer, M., Rhode-Jüchtern, T., Ringel, G. ,Schallhorn, E. (2014): Educational Standards in Geography for the Intermediate School Certificate with sample assignments. Edited by German Geographical Society. 3rd revised edition. Berlin.
  • Rhode-Jüchtern, T. (2014): Tropischer Regenwald. Ein Top- Thema der Geographie - multiperspektivisch entfaltet. DVD mit booklet:  Wie unterrichte ich "Geographie praktisch". Wochenschau-Verlag.
  • Rhode-Jüchtern, T. & D. Kanwischer: Herausgabe der Reihe "Praxis Neue Kulturgeographie" im LIT-Verlag Münster (Reihe)
  • Rhode-Jüchtern, T., P. Gautschi, W. Sander & B. Weber: Herausgabe der Zeitschrift "Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften". Wochenschau-Verlag. Schwalbach/Ts.
    • Heft 1/2010: Wissen
    • Heft 2/2010: Macht (verantwortlich)
    • Heft 1/2011: Emotionen
    • Heft 1/2012: Einstellungen
    • Heft 2/2012: Urteilen
    • Heft 1/2013: Symbole
    • Heft 2/2013: Narrationen (verantwortlich)
    • Heft 1/2014: Fächerintegration
    • Heft 2/2014: Bildung
    • Heft 1/2015: Ordnung
    • Heft 2/2015: Forschung (verantwortlich)
    • Heft 1/2016 Dignostik
    • Heft 2/2016 Lehren
    • Heft 1/2017 Verstehen
    • Heft 2/2017 Raum (verantwortlich)
    • Heft 1/2018: Religion
    • Heft 2/2018: Integrationsmodelle
    • Heft 2/2019: Quo vadis? (Jubiläumsheft)
    • Heft 1/2020: Digitalisierung (verantwortlich
  • Dickel, M., Kanwischer, D. & Rhode-Jüchtern, T. (2012) (Hrsg.): Kleine Reihe. Geographische Bildung. Wochenschau-Verlag.
  • Hemmer, I., Hemmer, M., Rhode-Juchtern, T., Ringel, G. & Schallhorn (2012): Educational Standards in Geography for the Intermediate School Certificate with sample assignments. Hg. von der Deutschen Gesellschaft für Geographie. Berlin.
  • Rhode-Jüchtern, T. & A. Schneider (2012): Wissen, Problemorientierung, Themenfindung. im Geographieunterricht. (=Geographische Bildung. Kleine Reihe Bd. 1). Wochenschau-Verlag. Schwalbach./Ts., 88 S.
  • Rhode-Jüchtern, T. (2011): "Beyond Geography!? - The World with wide Eyes". A Course in 4 Steps. Sozialgeographische Manuskripte 13/2011, Jena, 76 Seiten
  • Rhode-Jüchtern, T. & A. Schneider (2011): Wissen, Problemorientierung, Themenfindung im Geographieunterricht. Schwalbach: Wochenschauverlag (= Geographie unterrichten kleine Reihe).
  • Rhode-Jüchtern, T., Petersen, M., Siebert, A., Schmelzer, M. (2010) (Hrsg.): Europa wird gemacht. Variationen einer Bottom-Up-Konstruktion. Ein Lesebuch. Wien
  • Rhode-Jüchtern, T. (2009): Eckpunkte einer modernen Geographiedidaktik -  Hintergrundbegriffe und Denkfiguren. Mit je einem Glossar von Volker Schmidtke und Karen Krösch. Klett Kallmeyer. 208 Seiten.
  • Rhode-Jüchtern, T. (2009): Eckpunkte einer modernen Geographiedidaktik. -. Klett-Kallmeyer. 208 S.
  • Hemmer, M., Hemmer, I., Rhode-Jüchtern, T., Ringel, G., Schallhorn, E. (2007): Educational Standards in Geography for the Intermediate School Certificate. Hg. von der Deutschen Gesellschaft für Geographie. Berlin.
  • Hennings, W., Kanwischer, D., Rhode-Jüchtern, T. (Hrsg.) (2006): Exkursionsdidaktik innovativ? Geographiedidaktische Forschungen, Bd.40. 180 S.
  • Hennings, W., Kanwischer, D., Rhode-Jüchtern, T. (Hrsg) (2006): Exkursionsdidaktik. Erweiterte Dokumentation des HGD-Symposiums 2005 in Bielefeld. Geographiedidaktische Forschungen, Bd.40.
  • Rhode-Jüchtern, T., D. Kanwischer, P. Köhler, H. Oertel & K. Uhlemann (2004): Der Lehrer ist das Curriculum? Geographielehrer in Thüringen. 224 S.
  • Rhode-Jüchtern, T. (2004): Derselbe Himmel, verschiedene Horizonte. Zehn Werkstücke zu einer Geographiedidaktik der Unterscheidung. Materialien zur Geographie und Wirtschaftskunde, Bd.18. Wien. 222 S.
  • Rhode-Jüchtern, T. & D. Kanwischer (Hrsg.) (2001): Qualitative Forschungsmethoden in der Didaktik der Geographie. Bericht über einen HGD-Workshop in Jena, 21.-23- Juni 2001. Geographiedidaktische Forschungen, Bd. 35. Nürnberg.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1996): Den Raum lesen lernen. Perspektivenwechsel als geographisches Konzept. München. 212 S.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1995): Raum als Text - Perspektiven einer konstruktiven Erdkunde. Materialien zur Geographie und Wirtschaftskunde, Bd. 11. Wien. 190 S.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1995): Ostwestfalen-Zentrum. Machbarkeitsstudie für ein Neues Bahnhofsviertel in Bielefeld. Mit zahlreichen Plänen und Anlagen. Gemeinsam mit der Zukunftswerkstatt Bielefeld e.V.  Bielefeld. 57 S.
  • Brade, A-C. & T. Rhode-Jüchtern (1991): Das völkische Lied. NS-Indoktrinationder Jugend durch Musik. AMBOS, H. 22. Bielefeld. 294 S.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1984): Geopolitik 2000. Der politisch-geographische Alltag unserer Erde. Studienreihe Geographie/Gemeinschaftskunde, Bd. 9. Stuttgart.
  • Rhode-Jüchtern, T. (Mit-Hrsg.) (1982): Pädagogische Stöberkiste. Anregendes und Nachdenkliches, Praktisches und Nützliches. Bielefeld. 360 S.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1981): Umweltplanung und Lebensqualität. Studienreihe Geographie/Gemeinschaftskunde, Bd. 4. Stuttgart. 121 S.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1975): Geographie und Planung. Eine Analyse des sozial-und politikwissenschaftlichen Zusammenhangs. Marburger Geographische Schriften, H. 65. Marburg/Lahn. 306 S.
Aufsätze Inhalt einblenden
  • Tilman Rhode-Jüchtern (2020) Digitalisierung, Digitalität, Digitalismus. Einführung in deas Schwerpunktheft "Digitalisierung". IN. Zeitschrift für die Didaktik der Gesellschaftswissenschaften (zdg). 11. Jahrgang, 2020, Frankfurt/Main, 9-22
  • Tilman Rhode-Jüchtern (2019): "Klimaleugner", "Entsorgung", Naturkatastrophe - Begriffe als Argument. In: Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften (zdg), Themenheft: Quo vadis? 2/2019, S. 75-92
  • Tilman Rhode-Jüchtern (2018): Die Geographie als Schwester in der Politischen Bildung. In: Besand, Anja/ Susann Gessner (Hg.): Politische Bidlung mit klarem Blick. Festschrift für Wolfgang Sander. Frankfurt/M. S. 181-191 (Wochenschau-Verlag)
  • Tilman Rhode-Jüchtern (2018): 'Das ist es, was wir wissen wollen' - Wissen, Können, Reflektieren als Kernkompetenz in der Geographie. In: Rempfler, Armin (Hg): Wirksamer Geographieunterricht, Schneider Verlag Hohengehren. Baltmannsweiler 2017, S. 168-178
  • Tilman Rhode-Jüchtern (2017): 'Dunkelflaute' - Der Konstruktivismus unter Verdacht. In: GW-Unterricht 147 (Themenheft 'Basiskonzepte') Wien 2017, S. 42-53
  • Tilman Rhode-Jüchtern (2017): 'Raum' - Einführung in das Themenheft 'Raum'. Zeitschrift für die Didaktik der Gesellschaftswissenschaften (zdg) 8. Jg. Heft 2, Schwalbach 2017, S.7-13
  • Rhode-Jüchtern, T. (2015): Leit-Bilder konstruieren und reflektieren. Oder: Die Welt lesen lernen im Zweiten Blick. In: Schlottmann, Antje / Judith Miggelbrink (Hg.): Visuelle Geographien. Zur Produktion, Aneignung und Vermittlung von RaumBildern. transcript, Bielefeld, 225-241
  • Rhode-Jüchtern, T. (2015): Einführung zum Schwerpunkt "Forschung". Zeitschrift zur Didaktik der Gesellschaftswissenschaften. Wochenschau-Verlag, Schwalbach/Ts., 2/2015, 7-18
  • Rhode-Jüchtern, T. (2014): Problemdefinition und Themenformulierung im Geographieunterricht. In: Lange, H. & S. Sinning (Hrsg.): Natur und Welt. Fachdidaktik und Themenkonstitution in den naturbezogenen Fächern und Lernbereichen. Schneider: Baltmannsweiler.
  • Rhode-Jüchtern, T. (2014): Geographieunterricht und Politikunterricht. In: Deichmann, Carl & Tischner, Christian K. (Hrsg.): Handbuch Fächerübergreifender Unterricht in der Politischen Bildung. Schwalbach/ Ts. S. 91-108
  • Rhode-Jüchtern, T. (2013): Stichwörter "Raumbegriffe und -konzepte", "Kompetenzen", "Kompetenzbereich Erkenntnisgewinnung/ Methoden", "Kompetenzbereich Fachwissen", "Kompetenzbereich Handeln", "Strukturgitter", "Perspektivenwechsel", "Schülerorientierung", "Geodeterminismus/ Possibilismus" In: Böhn, D. & Obermaier, G. (2013): Wörterbuch der Geographiedidaktik - Begriffe von A - Z. Westermann: Braunschweig.
  • Rhode-Jüchtern, T. (2013): Geographieunterricht - Weltverstehen in Komplexität und Unbestimmtheit. In: Kanwischer, D. (Hrsg): Geographiedidaktik. Ein Arbeitsbuch zur Gestaltung des Geographieunterrichts. Reihe: Studienbücher der Geographie. Stuttgart 2013. S. 21-33
  • Rhode-Jüchtern, T. (2013): Gestaltung von Lernumgebungen im Geographieunterricht. In: Kanwischer, D.(Hrsg): Geographiedidaktik. Ein Arbeitsbuch zur Gestaltung des Geographieunterrichts. Reihe: Studienbücher der Geographie. Stuttgart 2013. S. 105-116
  • Rhode-Jüchtern, T. (2012): Weltwissen und/oder Weltverstehen 2.0? Gedanken zum Potential der geo@web-Techniken für die Bildung. In: Gryl, I, Nehrdich, T, Vogler, R. (Hrsg.): geo@web.Medium, Räumlichkeit und geographische Bildung. Wiesbaden: Springer. S. 145-162
  • Rhode-Jüchtern, T. (2012): Perspektiven und Visionen. In: Haversath, J-B. (Hrsg.): Geographiedidaktik. Theorie - Themen - Forschung. (Das Geographische Seminar) Braunschweig: Westermann. S. 64-68
  • Rhode-Jüchtern, T. (2012): Irritation und Mäeutik. Alternative Prinzipien in der wissenschaftlichen Politikberatung. In: Egner, H. & M. Schmid (Hrsg): Jenseits traditioneller Wissenschaft? Zur Rolle von Wissenschaft in einer vorsorgenden Gesellschaft. oekom-Verlag München. S. 175-196
  • Rhode-Jüchtern, T. (2011): Besprechungsaufsatz zu: Wolfgang Scheppe (Hrsg.) et al. & the IUAV Class on Politics of Representation MIGROPOLIS - Venice/ Atlas of a Global Situation Ostfildern 2009. In: Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften 2/2011. S. 158-161.
  • Rhode-Jüchtern, T. (2011): Diktat der Standardisierung oder didaktisches Potenzial? - Die Bildungsstandards Geographie praktisch denken. In: GW-Unterricht Wien, 124/2011.
  • Rhode-Jüchtern, T. (2010): Wissen, Nichtwissen, Nicht-weiter-Wissen? Sieben Versuche zu einem angestrengten Begriff. In: Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften 1/2010, 11-41
  • Rhode-Jüchtern, T. (2010): Jenseits von Diercke - Allerlei neue Atlanten zwischen Prachtband und Broschur. In: Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften 1/2010, 146-157
  • Rhode-Jüchtern, T. (mit Gryl, Schweizer, Kanwischer, Horn) (2010): Reflexion und Metaperspektive als notwendige Komponenten der Kartenkompetenz. Geographie und ihre Didaktik Heft 3/2010, S. 172-179
  • Rhode-Jüchtern, T. (2010): Lehrerbildung und Bildungsstandards - Oder: Haben Lehrer selbst die Kompetenzen, die sie bei Schülern entwickeln sollen? kentron, Journal zur Lehrerbildung. 22. Ausgabe, S. 41-54
  • Rhode-Jüchtern, T. & A. Schneider (2009): La Gomera unter dem Aspekt von ...! Fünf Dimensionen einer konstruktiven Exkursionsdidaktik. In: Dickel, M. & Glasze, G. (Hrsg) Vielperspektivität und Teilnehmerzentrierung. Richtungsweiser der Exkursionsdidaktik. Berlin: Lit, S. 141-163
  • Rhode-Jüchtern, T. (2009): Bildungsstandards für die "kleinen" Fächer - Das Beispiel Geographie. In: GPJE (Hrsg.): Aktuelle theoretische und empirische Projekte in der Politikdidaktik: Wochenschau Verlag, 35-52
  • Rhode-Jüchtern, T., J. Schindler & A. Schneider (2008): Transfer und Exemplarität - Empirische Illustration zum Syndromansatz. In: Geographie und Schule, H. 176, 19-26
  • Rhode-Jüchtern, T., J. Schindler & A. Schneider (2008): Studienreform durch Ausbildungsforschung. Zur Passung von erster und zweiter Phase der (Geographie-)Lehrerausbildung. In: Lütgert, W., A. Gröschner & K. Kleinespel (Hrsg:): Die Zukunft der Lehrerbildung. Entwicklungslinien - Rahmenbedingungen - Forschungsbeispiele. Weinheim: Beltz, 162-182
  • Rhode-Jüchtern,T. (2008): Die Vertreibung der Räuber und der Händedruck mit Fidel Castro - was können Eltern und Lehrer ihren Kindern in die Welt mitgeben? In: Dobler, K., T. Jekel & H. Pichler (Hrsg.): kind : macht : raum. Heidelberg: Wichmann, 87-94
  • Rhode-Jüchtern,T. (2007): Die Geschichte von "Einem Tag der Welt" schreiben - Unterschiedliche Empfindungen beim Lesen imaginativer Texte. In: Schomaker, C./ Stockmann, R. (Hrsg.): Der (Sach-)Unterricht und das eigene Leben. Julius Klinkhardt, Bad Heilbrunn 2007, 116-129
  • Rhode-Jüchtern, T. (2007): Zur Bedeutung des Bildungsstandards "Kommunikation" für den Geographieunterricht. Interview in: Kommunizieren und Präsentieren. Themenheft Praxis Geographie, 7/8 2007.
  • Rhode-Jüchtern, T. (2007): Welt als System und Welt im System. Wahrnehmen und Verstehen von Prozessen in der spätmodernen Stadtentwicklung. In: Geiger, Michael/ Hüttermann, Armin (Hrsg.): Raum und Erkenntnis. Festschrift für Helmuth Köck. Aulis Verlag Deubner, Köln 2007, 179-189
  • Rhode-Jüchtern, T. (2007): Einstiege in Zukunftswerkstätten. Kreation statt Instruktion - von Anfang an. In: Praxis Geographie Jg. 37 1/2007, S. 4-6
  • Hemmer, M., Colditz, M., Hemmer, I., Hoffmann, K., Kreuzberger, N., Neumann, J, Renz, K., Rhode-Jüchtern, T. und G. Ringel (2007): Aufgabenbeispiel zu den Bildungsstandards im Fach Geographie. In: Deutsche Gesellschaft für Geographie (Hg.): Bildungsstandards im Fach Geographie für den Mittleren Schulabschluss - mit Aufgabenbeispielen. Berlin, S. 30-92.
  • Rhode-Jüchtern, T. (2006): Zur Bedeutungsvielfalt von Orten. In: Dickel, M. & D. Kanwischer (Hrsg.): TatOrte. Neue Raumkonzepte didaktisch inszeniert. Praxis Neue Kulturgeographie, Band 3. Berlin, S. 51-70
  • Rhode-Jüchtern, T. (2006): Der "Central Park" in unserer Stadt - Gestaltungskompetenz durch Geographieprojekte. In: Dickel, M. & D. Kanwischer (Hrsg.):TatOrte. Neue Raumkonzepte didaktisch inszeniert. Praxis Neue Kulturgeographie, Band 3. Berlin, S. 173-192
  • Rhode-Jüchtern, T. (2006): Der Stadtpark ist für alle da!? Von der subjektiven zur sozialen Raumwahrnehmungskompetenz. In: Geographie und Schule, Heft 164, S 37-50
  • Rhode-Jüchtern, T. (2006): Wo die grünen Ameisen träumen... Zur Bedeutungsvielfalt von Räumen. - PraxisGeographie Jg.36 4/2006, S.4-8
  • Rhode-Jüchtern, T. (2006): Wir decken einen Frühstückstisch. Experimente zur Aneignung des öffentlichen Raumes. - Praxis Geographie Jg. 36 4/2006, S. 28-31
  • Rhode-Jüchtern, T. (2006): Die Anamorphose. Über das schulische Lernen in der ungefächerten Welt. In: Beutel, S.-J., K. Kleinespel & H. Ludwig (Hrsg.): Entwickeln - Forschen - Beraten. Weinheim, S. 137-147
  • Rhode-Jüchtern, T. (2006): Exkursionsdidaktik zwischen Grundsätzen und subjektivem Faktor. - In: Hennings, W., D. Kanwischer & . Rhode-Jüchtern (Hrsg.): Exkursionsdidaktik innovativ? Geographiedidaktische Forschungen, Bd.35; S. 9-32
  • Rhode-Jüchtern, T. (2006): Kerncurriculum Geographie im Lehramt. Marginalisiert? Fragmentiert? Segmentiert? In:Ludwig, H. & P. Hallpap (Hrsg.): Fünf Jahre Zentrum für Didaktik. Festschrift für Will Lütgert zum 65. Geburtstag, S.41-50
  • Hemmer, M., Hemmer, I., Rhode-Jüchtern, T., Ringel G., Schallhorn, E. (2006): Bildungsstandards im Fach Geographie für den Mittleren Schulabschluss. Hrsg. von der Deutschen Gesellschaft für Geographie. Berlin. Abdruck u.a. in Geographie und Schule, H. 161/2006, S. 44-46
  • Rhode-Jüchtern, T. (2005): Kerncurriculum. Bildungsstandards und www.kmk.org. Gedanken zum laufenden Reformprozess nach PISA und in der Geographiedidaktik. In: GW-Unterricht 100/2005, S.65-70
  • Rhode-Jüchtern, T. (2005): Besprechungsaufsatz zu Jüngst, P. (2004): Raubtierkapitalismus? Globalisierung, psychologische Destabilisierung und territoriale Konflikte. Gießen. In: Erdkunde, Bd. 59, 2/2005, S.165-168
  • Rhode-Jüchtern, T. (2005): Stichwörter "Palavermethode", "Fremde Kulturen". In: Müller,C. & E. Ullrich (Hrsg.): Bewegtes Leben im Fach Geographie. Klassen 5 bis 10/12. Sankt Augustin.
  • Rhode-Jüchtern, T. (2004): "Struktur- und Modellansatz" oder "Imaginatives Lernen". Gedanken zu einer komplementären Lerntheorie. In: Geographie und ihre Didaktik, 1/2005, S.18-40
  • Rhode-Jüchtern, T. (2004): "Klima ist doch auch nur eine Konstruktion!" - Über eine konstruktivistische Geographie in derLehrerbildung. In: Praxis Geographie, Jg. 32 9/2004, S. 55-57
  • Rhode-Jüchtern, T. (2004): Zahlen, Figuren und wahre Weltgeschichten. Fachwissen und Verständnisintensives Lernen im Geographieunterricht. In: Abhandlungen und Tagungsberichte des 54. Deutschen Geographentages 2003. Bern. Heidelberg, S. 771-782
  • Rhode-Jüchtern, T. (2003): Naturschutz neu denken. Vom Großtanker zum Motorboot? In: Naturschutz neu denken. Kolloquium Zentrum für Interdisziplinäre Forschung (ZIF) an der Universität Bielefeld. Bielefeld, S. 44-53
  • Rhode-Jüchtern, T. (2003): Narrative Geographie - Plot, Imagination und Konstitution von Wissen. In: Vielhaber, C. (Hrsg.): Fachdidaktik alternativ, innovativ. 28. Deutscher Schulgeographentag 2002 Wien. Materialien zur Didaktik der Geographie und Wirtschaftskunde Bd.17. Wien, S.48-61
  • Rhode-Jüchtern, T. (2003): Schule ohne Noten? Alternative Leistungsbewertung und Schülererfolg. In: Petzold, K. (Hrsg.): Leistung und Leistungsbewertung. Beiträge des Zentrums für Didaktik, Bd.2. Jena, S.13-45
  • Rhode-Jüchtern, T. (2002): Die Sonne geht im Osten auf? - Ist doch egal! - Über die Anstrengung des Begriffs in der Schule. In: J. Asdonk et al. (Hg.): Bildung im Medium der Wissenschaft. Zugänge aus Wissenschaftspropädeutik, Schulreform und Hochschuldidaktik. Weinheim, Basel, S. 57-61
  • Rhode-Jüchtern, T. (2002): Die Welt auf den Kopf stellen?! Erkennen durch Perspektivenwechsel. In: Lütgert, W. & P. Hallpap (Hrsg.): Didaktik in Jena. Aufgaben zum Beginn des 21.Jahrhunderts. Beiträge des Zentrums für Didaktik, Bd. 1. Jena, S. 13
  • Dickel, M. & T. Rhode-Jüchtern (2002): Das Ich auf Reisen. Sechs Stufen der "Erdung" des Subjekts. In: Praxis Geographie, Jg. 32 4/2002, S. 21-27
  • Kanwischer, D. & T. Rhode-Jüchtern (2002): Aktionsforschung in der Schule.In:Kanwischer, D. & T. Rhode-Jüchtern (Hg.):Qualitative Forschungsmethoden in der Didaktik der Geographie.Geographiedidaktische Forschungen, Bd. 35. Nürnberg, S.131-159
  • Rhode-Jüchtern, T. (2001): Perspektivenwechsel als Verstehenskultur. Über einproduktiv-konstruktives Konzept für die Geographie. In: Internationale Schulbuchforschung. Themenheft Multiperspektivität im Geographieunterricht, 4/2001, S. 423-438
  • Kanwischer, D. & T. Rhode-Jüchtern (2001): Wir stochern mit der Stange im Nebel.Konflikte und Konfliktbehandlung in Afrika. In: Geographieheute. Themenheft: Afrika im Abseits, Jg.22 190/2001, S.36-41
  • Rhode-Jüchtern, T. (2001): Vernetztes Denken. Zauberwort mit Januskopf. In: Geographie und Schule, Heft 132/2001, S.3-8
  • Rhode-Jüchtern, T. (2001): Neue Kooperationsformen in der Stadtplanung. In: Mainzer Kontaktstudium Geographie, Bd. 7/2001, S. 159-163
  • Rhode-Jüchtern, T. (2000): Stichwörter "Flexibilität", "Studien- und Berufsorientierung","Wissenschaftspropädeutik". In: Kublitz-Kramer,M., G. Strobl & M.Gees (Hrsg.): Kanon, Kreativität und Co. Bildungsbegriffe in der Diskussion. Bielefeld, S. 53-56, 117-120,125-128
  • Rhode-Jüchtern, T. (2000): Eine Orange ist keine Orange. Problemerkennen und Themenfindung im offenen Unterricht. In: Praxis Geographie, Jg. 7-8/2000, S. 34-36
  • Dickel, M. &T. Rhode-Jüchtern (2000): Geographie ist unbefriedigend. Geographie ist spannungsvoll. Ein Briefwechsel. In: GW-Unterricht 78/2000, S. 27-28
  • Rhode-Jüchtern, T. (2000): Legitimation durch Privatisierung? Public-Private-Partnership im "Konzern Stadt". - Alternative KommunalPolitik (AKP), Jg. 21 4/2000,S. 58-61
  • Rhode-Jüchtern, T. (2000): Wir leben in verschiedenen Welten. Perspektivenwechsel als Kommunikationsmedium. In: Strobl, G. (Hrsg.): "Lernen für eine nachhaltige Entwicklung" Tagungsbericht. Bielefeld, S. 159-163
  • Rhode-Jüchtern, T. (1999): Fächerübergreifender Unterricht. Konzepte, Erfahrungen und Perspektiven. In: Huber, H. et al. (Hrsg.): Lernen über das Abitur hinaus. Seelze, S.107-115
  • Rhode-Jüchtern, T. (1999): Die Themenfindung. Eine"wissenschaftliche Verhaltensweise". In: Huber, L. (Hrsg.): Förderung selbständigen Lernens in der gymnasialen Oberstufe. Schriftenreihe Landesinstitut für Schule und Weiterbildung des Landes NRW. Bönen, S.53-69
  • Rhode-Jüchtern, T. (1999): Der blaue Strich. Zur Handlungsbedeutung aktionsräumlicher Zeichen. In: Geographische Zeitschrift 3/1999, S. 211-222
  • Rhode-Jüchtern, T. (1999): Handlungsorientierung. Zur Handhabung eines Schlüsselbegriffs der modernen Geographie und ihrer Didaktik. In: GW-Unterricht 76/1999, S.1-5
  • Rhode-Jüchtern, T. (1998): Handlungsräume und Lebenswelten in der "glokalisierten" Stadt. In: Regensburger Beiträge zur Didaktik der Geographie, Bd. 5. / 26.Deutscher Schulgeographentag, Tagungsbd.II, S.39-49
  • Rhode-Jüchtern, T. (1998): Raum des "Wirklichen" und Raum des "Möglichen". Versuche zum Ausstieg aus dem Container-Denken. In: Erdkunde 1/1998, S.1-13
  • Rhode-Jüchtern, T. (1998): Erfahrene Bildung. In: Neue Sammlung 1/1998, S.61f
  • Rhode-Jüchtern, T. (1996): Weltverstehen durch Perspektivenwechsel. - Praxis Geographie. Themenheft Weltverstehen durch Perspektivenwechsel 3/1996, S. 4-9
  • Rhode-Jüchtern, T. (1996): Wie breit ist eine Autobahn? - Praxis Geographie. Themenheft Weltverstehen durch Perspektivenwechsel 3/1996, S. 28-32
  • Rhode-Jüchtern, T. (1996): Die Bürger und das Ringen um Urbanität. In: Beaugrand, A. (Hrsg.): Stadtbuch Bielefeld - Tradition und Fortschritt in der ostwestfälischen Metropole, 2. Aufl. 1998, S.334-337
  • Rhode-Jüchtern, T. (1996): Die Stadt als "Narrativer Raum" - eine erkenntnistheoretische Handreichung. In: Geographie und ihre Didaktik 4/1996, S.183-191 sowie (1997) in: Tagungsbericht Fächerübergreifender Unterricht - Lernen über Differenzen. Landesinstitut für Schule und Weiterbildung NRW. Soest.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1996): "Biophilie"- und "Cockpit"-Hypothesen - Geographische Leseübungen zur Ökobilanz. In: Geographie und ihre Didaktik, 2/1996,S.70-89
  • Rhode-Jüchtern, T. (1996): Der Dilemma-Diskurs - Ein Konzept zum Erkennen. Ertragen und Entwickeln von Werten im Geographieunterricht. In: Geographie und Schule, 96/1996, S.17-27
  • Rhode-Jüchtern, T. (1995): Was ist der Fall? Und was steckt dahinter? - Über das Lesenlernen von Strukturen, Prozessen und Planungen im Raum. In: Mayr, A. & K. Temlitz (Hrsg.): Bielefeld und Nordost-Westfalen. Jahrestagung der Geographischen Kommission für Westfalen 1995. Landeskundliche Beiträge und Berichte, Bd. 37. Münster, S.207-210
  • Rhode-Jüchtern, T. (1994): Ernte: Moderatorenbericht zur Tagung "Praxis der Umweltbildung". In: G.Friedrich et al. (Hrsg.): Praxis der Umweltbildung, Bd.1. Bielefeld,S.269-280
  • Rhode-Jüchtern, T. & G. Strobl (1994): Umgang mit Komplexität. In: Friedrich, G. et al. (Hrsg.): Praxis der Umweltbildung, Bd.1. Bielefeld, S.179-188
  • Rhode-Jüchtern, T. (1994): "Den Raum in Netzen erzählen" - Eine Metapher als geographiedidaktisches Konzept. - Geographie und Wirtschaftskunde im Unterricht, Nr.53. Wien, S.11-17
  • Enderle, M. & T. Rhode-Jüchtern (1994): Über die gegenwärtige Misere nicht-ganzheitlicher Stadtplanung. In: Deutscher Städtetag. Verwaltungsrundschau, 4/1994.
  • Rhode-Jüchtern, T. &G. Strobl (1994): Vernetzung oder Verstrickung? Komplexität in der "reflexiven Moderne". - Politische Ökologie, H.36 3-4/1994, S.15-18
  • Rhode-Jüchtern, T. (1994): Umwelterziehung als Qualitätsprinzip des Verwaltungshandelns. In: Umwelterziehung - Verkehr - Mobilität. 7. Kommunale Umweltgespräche der Deutschen Gesellschaft für Umwelterziehung. Hamburg, S.112-117
  • Hennings, W. & T. Rhode-Jüchtern (1991): Katzentisch - Workshop zum Paradigmenwechsel "Geographie und Postmoderne". In: Geographie und ihre Didaktik, 3/1991,S.129-140
  • Rhode-Jüchtern, T. (1991): Verkehrsberuhigung Stapenhorststraße - Komplexität reduzieren und handlungsorientiert lernen. In: Emer, W. et al. (Hrsg.): Wie im richtigen Leben ...Projektunterricht für die Sekundarstufe II. Bielefeld, S.115-120
  • Rhode-Jüchtern, T. (1989): Das didaktische Strukturgitter. Wie läßt sich Komplexität reduzieren? In: Die Region im Unterricht. Ein Lesebuch zur Öffnung von Schule. Bielefeld, S.19-22
  • Rhode-Jüchtern, T. (1989): Das Didaktische Strukturgitter. Wie behandelt man die "Sinnfrage"? In: Wissenschaftliche Beiträge der Friedrich-Schiller-Universität Jena, H.3, S.178-187
  • Rhode-Jüchtern, T. (1989): Erlebnisdidaktik versus Strukturdidaktik. In: Die Region im Unterricht. Ein Lesebuch zur Öffnung von Schule. Bielefeld, S.175-194
  • Rhode-Jüchtern, T. (1989): "Öffnung von Schule" - Modewörter oder Morgenröte. In: Die Region im Unterricht. Ein Lesebuch zur Öffnung von Schule. Bielefeld, S.283-285
  • Hennings, W. & T. Rhode-Jüchtern (1988): Bankrott der Entwicklungspolitik: Entstaatlichung als Ausweg aus dem Dilemma? Unterrichtseinheit Sekundarstufe II. - Praxis Geographie. Themenheft Dritte Welt im handlungsorientierten Unterricht 3/1988, S.22-27
  • Rhode-Jüchtern, T. (1987): Betrifft: Bielefeld - Zur Aneignung von Welt in der Stadt. In:Sozialwissenschaftliche Informationen 2/1987, S.131-139
  • Rhode-Jüchtern, T. (1986): Neue Stapenhorststraße - Städtebauliche Integration einer Hauptverkehrsstraße. Projektbericht. Bielefeld.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1986): Stadtsanierung - Eine Zwischenbilanz. - Betrifft: Bielefeld, H.12. Bielefeld.
  • Hennings, W.& T. Rhode-Jüchtern (1986): Die Wüste wächst... In: Landschaftsgürtel der Erde 3: Wüsten und Halbwüsten. Praxis Geographie10/1986, S.26-29
  • Hennings, W. & T. Rhode-Jüchtern (1986): Die Welt von morgen und für uns - ein Problem nur für Fachleute? NeueWege zum Nachfragen im Geographieunterricht. In: Köck, H.(Hg.): Theoriegeleiteter Geographieunterricht. Vorträge des Hildesheimer Symposiums. Geographiedidaktische Forschungen, Bd.15. Lüneburg, S.101-114
  • Rhode-Jüchtern, T. (1985): Lauer Frühling nach dem Heißen Herbst? Keine Zeit für Helden. - Neue Sammlung 2/1985, S.260-265
  • Rhode-Jüchtern, T. (1985): Über die Verwerflichkeit, zum Nachdenken zu nötigen. In: Ordnung und Unordnung. Ein Buch für Hartmut von Hentig. Weinheim, Basel, S.55-167
  • Rhode-Jüchtern, T. (1985): Möglichkeiten zur Motivation in Kartographie - Werkstattbericht über einen Pflichtkurs im Oberstufen-Kolleg. In: Geographie und ihre Didaktik, 2/1985, S.61-72
  • Rhode-Jüchtern, T. (1985): Alternativer Studieneinstieg - sinnvoll, nötig, möglich? Orientierungsversuche am Oberstufen-Kolleg. In: Welzel, A.(Hrsg.): Heterogenität oder Elite. Hochschuldidaktische Perspektiven für den Übergang Schule - Hochschule. Blickpunkt Hochschuldidaktik, H.78.Weinheim/Basel.
  • Rhode-Jüchtern, T. (Hrsg.) (1984ff): Betrifft: Bielefeld - Eine Stadt und ihre Region im Unterricht. Reihe: 15 Hefte. Bielefeld.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1984): Geopolitik 2000. Ein Versuch, globale Vernetzungen zuverstehen. In: Geographie und ihre Didaktik, 1/1984, S.2-21
  • Rhode-Jüchtern, T. (1982): Lebensqualität. In: Handbuch für den Geographieunterricht. Stuttgart, S.175-181
  • Rhode-Jüchtern, T. (1982): Didaktische Strukturgitter. In: Handbuch für den Geographieunterricht. Stuttgart, S.49-54
  • Rhode-Jüchtern, T. (1982): Raumplanung. In: Handbuch für den Geographieunterricht. Stuttgart, S.304-312
  • Rhode-Jüchtern, T. (1981): Paradigma. In: Osnabrücker Studien zur Geographie. Osnabruck, S. 23-34
  • Rhode-Jüchtern, T. (1981): Halboffenes Curriculum - Ein übertragbares Konzept für die Kursplanung in der Oberstufen-Geographie. In: Curriculumkonzepte in der Geographie. Köln.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1981): Wissenschaftstheorie. In: Osnabrücker Studien zur Geographie. Osnabrück. S.9-22
  • Rhode-Jüchtern, T. (1979): Konstruktion und Funktion eines geographiedidaktischen Strukturgitters. Geographiedidaktische Strukturgitter - Eine Bestandsaufnahme. In: Reihe Erziehung und Didaktik. Geographiedidaktische Forschungen, Bd.4. Braunschweig. S.73-79
  • Rhode-Jüchtern, T. (1978): Gibt es neben offenen oder geschlossenen Curricula einen dritten Weg? Handlungsorientierte Geographiekurse in der Sekundarstufe II. In: Geographische Rundschau, Beih.2.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1978): Gründung eines Neubau- und Universitätsviertels in der Mittelstadt Marburgs. Oder: Was leisten Fallstudien über Planungsprozesse in der Kommunalpolitik? In: Urbs et Regio. Kasseler Schriften zur Geographie und Planung. Kassel
  • Rhode-Jüchtern, T. (1978): Wahrnehmung und Nutzung innerstädtischer Versorgungsbereiche. Ein Selbstversuch zum Verhältnis von theoretischem Anspruch und "eigentlicher Arbeit" in der geographischen Verhaltensforschung. In: Urbs et Regio. Kasseler Schriften zur Geographie und Planung. Kassel.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1977): Didaktische Strukturgitter für die Geographie in der Sekundarstufe II. Ein praktisches Instrument für Unterrichtsplanung und -legitimation. - Geographische Rundschau 10/1977, S.340-343
  • Rhode-Jüchtern, T. (1976): Kritik in der Geographie zwischen Fortschritt und Vergeblichkeit. Zum Versuch eines marxistischen Ansatzes für die Sozialgeographie von Günter Leng. - Geographische Zeitschrift, Jg. 3/1976, S.161-170
  • Rhode-Jüchtern, T. (1976): Bewertung und Nutzungsdifferenzierung innerstädtischer Versorgungsbereiche am Beispiel Marburgs. - Planungs-lnformation Stadtplanung Marburg, H.5. Marburg/Lahn.
  • Rhode-Jüchtern, T. (1976): Wider das Praxisdefizit der Geographieausbildung im Hochschulbereich. Ein Beitrag zu vernachlässigten Kooperations- und Lernchancen zwischen Politik und Wissenschaft am Beispiel der Stadt Marburg. - Geographische Rundschau, 1/1976, S.27-33
Quernavigation

Keine Einträge vorhanden

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang