Anika Tarne

wissenschaftliche Mitarbeiterin
Anika Tarne
Wiss. Mitarbeiterin
Anika Tarne
Sprechzeiten:
nach Vereinbarung
Raum 106
Löbdergraben 32
07743 Jena
Kurzbiographie Eintrag erweitern

10/2013-11/2016 Studium der Geographie und Anglistik an der Universität Vechta (B.A.); 07/2015-12/2015 Auslandssemester an der Western Sydney University; 10/2016-06/2018 Studium „Geographien ländlicher Räume – Wandel durch Globalisierung“ an der Universität Vechta (M.A.); 07/2017-11/2017 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für sozialökologische Forschung in Frankfurt am Main im Forschungsschwerpunkt Biodiversität und Bevölkerung, Mitarbeit im Forschungsprojekt “MORE STEP – Mobilität im Wandel: Nachhaltige Entwicklung des Mongolischen Steppenökosystems“; seit 07/2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Forschung Eintrag erweitern

Aktuelles Projekt

  • Delegationsreisen als temporäre Cluster. Akteure, Interaktionsformen und Lernprozesse

Forschungsschwerpunkt

  • Mobilities & Connectivities
Publikationen Eintrag erweitern

Mehring, M.; Batbuyan, B.; Bolortsetseg, S.; Buuveibaatar, B.; Dashpurev, T; Drees, L.; Enkhtuvshin, S.; Ganzorig, G.; Hickler, T; Lehnert, L.; Liehr, S.; Miehe, G., Munkhbolor, G.; Müller, T.; Nandintsetseg, D.; Olson, K.; Ring, I; Tarne, A.; Wang, Y.; Wesche, K. (2018). Keep on moving - How to facilitate nomadic pastoralism in Mongolia in the light of current societal transformation processes. ISOE Policy Brief, 7. Frankfurt am Main: ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung