Meldungen

am Institut für Geographie

Meldungen filtern

Geoinformatik
Thema: Nachhaltige Entwicklung von Städten und ihrem Umland​. Anwendung der Geoinformatik in der Forschung und Praxis​: Mittwoch, 17. November 2021, 14:00—18:00 Uhr
Gis-Day
Grafik: Lehrstuhl Geoinformatik
Didaktik · Forschung · Lehre · Sozialgeographie
Eine Veranstaltungsreihe der Sozialgeographie und der Didaktik der Geographie
HuKo Programm WiSe 2021
Abbildung: Sozialgeographie Uni Jena
Forschung · Wirtschaftsgeographie
Öffentliches Kolloquium des Lehrstuhls für Wirtschaftsgeographie in Zusammenarbeit mit dem Schumpeter-Zentrum zur Erforschung des sozialen und ökonomischen Wandels
Logo Wigeo
Foto: Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie
Fernerkundung · Forschung
Kunst-Wissenschaft-Projekt eröffnet Ausstellung „GEO ART - Die Erde aus dem All“ an der Universität Jena
Künstlerin Susen Reuter verwandelte Satellitenaufnahmen in kunstvolle Gemälde.
Foto: Susen Reuter
Lehre
Wintersemester 2021/2022 am 5. Oktober 2021, 10 Uhr
Löbdergraben 32
Foto: Thomas Kasper
Research Ethics in Human Geography, herausgegeben von Sebastian Henn, Judith Miggelbrink und Kathrin Hörschelmann
Cover_ethics
Grafik: Routledge / Taylor & Francid Group, UK
Forschung · Wirtschaftsgeographie
Das WeCaRe-Bündnis mit knapp 200 Partnern erhält eine Förderzusage des BMBF
Das WeCaRe-Bündnis mit knapp 200 Partnern erhält eine Förderzusage des BMBF.
Foto: UKJ
Didaktik · Forschung
Tagung vom 13. bis 15. September 2021 in Jena
Reliefausschnitt an der marmornen Herme Ernst Abbes, zeigt den mikrologischen Weltzugang
Foto: Mirka Dickel, Künstler: Max Klinger
Forschung · Geoinformatik
Geoinformatiker mit dem „FAIRest Dataset Award“ ausgezeichnet
Preisträger Patrick Schratz.
Foto: privat
Forschung
Digitales Forum des europäischen Universitätskonsortiums EC2U vom 19. bis 21. Mai
Fahnen der Ländern, in denen die an EC2U beteiligten Städte liegen
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Forschung · Sozialgeographie
Praktiken und Raum
Praktiken Raum
Grafik: Linda von Faber
Online Veranstaltung am 4./5.2.2021: Das Institut für Geographie ist am European Campus of City-Universities (EC2U), einer multikulturellen und mehrsprachigen Allianz aus sieben europäischen Universitäten, beteiligt. Die Veranstaltung ist kostenlos und an alle Interessierten adressiert.​
EC2U
Foto: EC2U & Freepik Collage Sabine Müller