Betreuung studentischer Arbeiten

Dr. Karin Pothast
  • Rinder, A.-C. (2019): Vergleichende bodenkundliche Untersuchungen auf bronzezeitlichen Siedlungsflächen des „Alten Gleisbergs“ und der „Kuckenburg“ (Staatsexamensarbeit)
  • Krüger, L. (2019): Vergleich der Dynamik der C-Flüsse zwischen unterschiedlichen Baumarten im Hainich (Staatsexamensarbeit)
  • Wohlert, M. (2019): Jahreszeitliche Muster von pH-Wert und Leitfähigkeit in Ökosystemlösungen unter unterschiedlichen Baumarten im Hainich (Bachelorarbeit)
  • Lotze, R. (2018): Kleinräumige Verteilung von Baumeffekten auf den Bestandesniederschlag und die Feinwurzelverteilung (Staatsexamensarbeit)
  • Eggert, T. (2018): Experimentelle Untersuchungen zu den Effekten unterschiedlicher Poaceae-Arten auf die Quantität und Qualität von Wurzelexsudaten in Abhängigkeit von der Nährstoffverfügbarkeit (Masterarbeit)
  • Bürger, C. (2018): Historische Holzkohlemeilerplätze im Thüringer Wald: GIS-gestützte Erfassung ihrer Verbreitung und Ermittlung ihres Beitrags zur Speicherung von organischem Kohlenstoff (Corg), Stickstoff (TN) und Schwefel (TS) in Waldböden am Beispiel des „Großen Hermannsberges“ (Masterarbeit)
  • Rochler, Louis (2017): Vergleich von bodenökologischen Eigenschaften der Festphase in Hügeln der Gelben Wiesenameise (Lasius flavus) im Untersuchungsgebiet „Dörnaer Platz“ und „Kindel“, Hainich, Thüringen [Staatsexamensarbeit]
  • Wildgrube, V. (2016): Kohlenstoff-Speicherung unterschiedlicher Landnutzungssysteme in der Hainich-Region (Staatsexamensarbeit)
  • Döpmann, K.-F. (2016): Untersuchungen zu den Winteraspekten der Bodenlösungsdynamik und Kohlenstoff-Mineralisierung in Ameisenhügeln der Gelben Wiesenameise (Lasius flavus) und Kontrollflächen im Untersuchungsgebiet „Kindel“ im Nationalpark Hainich (Staatsexamensarbeit)
  • Hofmann, T. (2016): Änderung bodenchemischer Kenngrößen in Abhängigkeit von der Landnutzung im Hainich-Gebiet (Staatsexamensarbeit)
  • Oehmke, S.-W. (2015): Auswirkungen der Ökosystemstörung "Feuer" auf den Bodennährstoffhaushalt von Laubwald und Grünlandstandorten (Masterarbeit)
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang