Covid-19-Krise

Grundversorgung im Sommersemester 2020

Aktuelle Informationen zur Gestaltung der sozialgeographischen Lehre im Sommersemester 2020 aufgrund der Covid-19-Krise.
Covid-19-Krise
Foto: Branimir Balogović
  • Lehre

Meldung vom: 14. April 2020, 11:00 Uhr | Verfasser/in: Hofer, Marcel

Die Auswirkungen der Corona-Krise führen für das Sommersemester 2020 zu verschiedenen Herausforderungen. Die Vorlesungszeit findet nun vom 04. Mai 2020 bis zum 31. Juli 2020 statt. Das Semester wird folglich durchgeführt und das Lehrangebot wird weitgehend digital betrieben. Generelle Informationen zur Situation finden sich auf: https://www.uni-jena.de/FAQ_Coronavirus

Unabhängig vom jeweiligen Modell der Gestaltung des Semesters wird von der Sozialgeographie eine Grundversorgung der Lehre im kommenden Sommersemester sichergestellt werden. Dies stellt unseren derzeitigen Planungsstand da, gleichwohl wir darauf hinweisen, dass es aufgrund der dynamischen Lage sich noch Änderungen ergeben könnten. Darüber werden wir entsprechend informieren.

Grundversorgung_CoronaSemester-SOZGEO [pdf, 76 kb] (Stand: 14.04.2020)

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang