Dr. Susann Schäfer

wissenschaftliche Mitarbeiterin
Susann Schäfer, Dr.
Wiss. Mitarbeiterin
vCard
Susann Schäfer
Foto: Nadine Grimm
Raum 113
Löbdergraben 32
07743 Jena Google Maps – LageplanExterner Link
Sprechzeiten:
Freitags, 13-15 Uhr, per Zoom; Anmeldung per E-Mail
  • Kurzbiographie

    Susann Schäfer studierte Geographie mit den Nebenfächern Soziologie und Philosophie von 2004-2009 an der Universität Bayreuth. Von 2008-2009 verbrachte sie ein Auslandsjahr an der Universität Ljubljana in Slowenien.

    Im Rahmen des DFG Graudiertenkollegs TERRECO (Complex Terrain and Ecological Heterogeneity) promovierte sie an der Universität Bayreuth (2014) zu dem Thema "Climate change adaptation in South Korea". 

    Von 2011-2014 war Susann Schäfer wissenschaftliche Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bevölkerungs- und Sozialgeographie an der Universität Bayreuth (Prof. Dr. Detlef Müller-Mahn, Prof. Dr. Eberhard Rothfuß).

    Seit 2015 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Prof. Dr. Sebastian Henn). 

    Zwischenzeitlich – im Wintersemester 2022/23 – vertrat Susann Schäfer die Professur für "Wirtschaftsgeographien der Zukunft" an der LMU München.

  • Forschung

    Forschungsinteressen

    • Left-behind Places und soziale Infrastrukturen
    • Entrepreneurship und Entrepreneurial Ecosystems
    • Gesundheit und Wohlbefinden im Kontext klimatischer Veränderungen
    • Sozialwissenschaftliche Klimaanpassungsforschung

    Aktuelle Projekte

    Abgeschlossene Projekte

    Forschungsschwerpunkte

  • Publikationen

    Monographien

    • Schäfer, S. (2015): Climate change adaptation in South Korea – Environmental politics in the agricultural sector. Bielefeld: transcript.

    Herausgeberschaften

    • David, A. und Schäfer, S. (2022): Special Issue: Critical perspectives on Migrant Entrepreneurship: New phenomena and critical perspectives, ZfW – Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie, doi.org/10.1515/zfw-2022-0033.
    • Runkel, S., Schäfer, S. und Stenglein, F. (Hg.) (2021): Sozialgeographische Manuskripte. Jena: Friedrich-Schiller-Universität Jena, Juniorprofessur für Sozialgeographie. Online unter: https://www.db-thueringen.de/receive/dbt_mods_00047911Externer Link.
    • Henn, S., Behling, M. und Schäfer, S. (Hg.) (2020): Lokale Ökonomie – Konzepte, Quartierskontext und Interventionen. Heidelberg: Springer.
    • Schäfer, S., und Everts, J. (Hg.) (2019): Praktiken und Raum – Humangeographie nach den Practice Turn. Bielefeld: transcript.
    • Schäfer, S. und Mayer, H. (2019): Special Issue: Entrepreneurial Ecosystems. Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie, Issue 3-4, doi: https://doi.org/10.1515/zfw-2019-0008Externer Link.
    • Schäfer, S. und Wenzl, C. (2017): Gendered Economic Practices, Georundmail des Arbeitskreises Feministische Geographie.
    • Schäfer, S. (2017): Special Issue: Policy mobilities. Geographica Helvetica

    Artikel

    • Tafel, J., Zorn, A., Schäfer, S. (2024): Klimapolitisches Engagement auf kommunaler Ebene in Deutschland – Entwicklung eines Index zu Bewusstsein, Konzeption und Durchführung von Klimaschutz und Klimawandelanpassung, Raumordnung und Raumforschung, doi: 10.14512/rur.2225
    • Hannemann, M., Henn, S., Schäfer, S. (2023): Participation in Online Research: Towards a Typology of Research Subjects with Regard to Digital Access and Literacy, International Journal of Qualitative Methods, doi: 10.1177/16094069231205188
    • Schäfer, S., Henn, S. (2023): Recruiting and integrating international high-skilled migrants – Towards a typology of firms in rural regions in Germany, Journal of Rural Studies, doi: 10.1016/j.jrurstud.2023.103094
    • Anwar, A., Schäfer, S., Golusin, S. (2023): Work futures: globalisation, planetary markets, and uneven developments in the gig economy, Globalizations, doi: 10.1080/14747731.2023.2236876
    • Hannemann, M., Henn, S., Schäfer, S. (2023): Regions, emotions and left-behindness: a phase model for understanding the emergence of regional embitterment, Regional Studies, doi.org/10.1080/00343404.2023.2218886
    • Zorn, A., Tzschbran, S., Schäfer, S. (2023): Production of knowledge on climate change perception - actors, approaches and dimensions, Geographic Helvetica, 78, 241-253, doi.org/10.5194/gh-78-241-2023, 2023
    • Schäfer, S. (2022): Policy mobilities – Geographical perspectives on policies on the move, Geographie Helvetica, 77, 267–270, doi.org/10.5194/gh-77-267-2022.
    • Schäfer, S. (2021): The spatialities of entrepreneurial ecosystems, Geography Compass, http://doi.org/10.1111/gec3.12591Externer Link.
    • Zorn, A., Schäfer, S., Kurmutz, U., Köhler, S. (2021): Zugang zu urbanen Grünflächen im Kontext von Hitzeereignissen am Beispiel von Jena, Standort – Zeitschrift für angewandte Geographie, doi.org/10.1007/s00548-021-00714-w.
    • Schäfer, S. (2021.): Trends und Entwicklungen in der israelischen Start-up Szene, Geographische Rundschau, 7-8, 42-47.
    • Geiselhart, K., Runkel, S., Schäfer, S. und Schmid, B. (2021): Praxeologische Feldforschung – Reichweite, Tragweite, Importanz und Relevanz als Analysekategorien, Geographica Helvetica, 76, 1-13.
    • Schäfer, S. und Mayer, H. (2019): Entrepreneurial ecosystems: Founding figures and research frontiers in economic geography, Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie, 63, 2-4, 55-63.
    • Münchow, J., Schäfer, S. und Krüger, E. (2019): Reviewing qualitative GIS research – towards a wider usage of open source GIS and reproducible research practices, Geography Compass, 13, 6, doi: 10.1111/gec3.12441.
    • Schäfer, S. und Henn, S. (2018): The evolution of entrepreneurial ecosystems and the critical role of migrants. A Phase-Model based on a Study of IT startups in the Greater Tel Aviv Area, Cambridge Journal of Regions, Economy and Society, 11, 2, 317-333.
    • Schäfer, S. (2017): The role of organizational culture in policy mobilities – the case of South Korean climate change adaptation policies, Geographica Helvetica, 72, 341-350.
    • Schäfer, S. (2015): Südkoreas Green Growth Strategie - kritische Perspektive auf eine „green economy“- Politik. Geographische Rundschau 05/2015, S. 24-30.

    Beiträge in Sammelbänden

    • Geiselhart, K., Runkel, S., Schäfer, S., Schmid, B. (in press): Praxeological field research: Analysing the co-production of social phenomena and individual agency, in: Landau-Donnelly, F., Carlsson, H., Largendijk, A. (Ed.) Reflecting on Practices – New Directions for Spatial Theories. Agenda publishing, 169-188.
    • Schäfer, S., Henn, S. (2023): Start-up nation Israel: transnational entrepreneurs, born globals and cross-border connections of the Israeli high-tech industry, in: Sternberg, R., Elo, M., Levie, J., Amorós, E. (eds.): Handbook of Research on Transnational Diaspora Entrepreneurship. Cheltenham: Edward Elgar, 128-145 pp.
    • Schäfer, S. (2021): Research ethics in human and physical geography: Ethical literacy, the ethics of intervention, and the limits of self-regulation, in: Henn, S., Hörschelmann, K. and Miggelbrink, J. (eds.): Research Ethics in Human Geography. London: Routledge, 42-58.
    • Henn, S., Schäfer, S. (2021): Migrants and cluster internationalization: case studies of Antwerp and Tel Aviv, in: Fornahl, D., Gashof, N. (Hrsg.) The globalization of regional clusters ­ Between localization and internationalization. Cheltenham: Edward Elgar, S. 71–92.
    • Schäfer S., Henn S. (2020): Internationale Fachkräfte auf dem ostdeutschen Arbeitsmarkt. Ein Beitrag zur Minderung des Fachkräftemangels?, in: Becker S. und Naumann M. (Hrsg.) Regionalentwicklung in Ostdeutschland. Springer Spektrum, Berlin, Heidelberg. http://doi-org-443.webvpn.fjmu.edu.cn/10.1007/978-3-662-60901-9_11, S. 137–148.
    • Henn, S.; Schäfer, S. (2020): Wirtschaftsräumlicher Überblick, in: Naumann, M. und Becker, S. (Hrsg.) Regionalentwicklung in Ostdeutschland. Dynamiken, Perspektiven und der Beitrag der Humangeographie. Springer: Heidelberg, S. 85–98.
    • Schäfer, S., und Everts, J. (2019): Praktiken und Raum, in: Praktiken und Raum – Humangeographie nach den Practice Turn, Schäfer, S. und Everts, J. (Hrsg.), Bielefeld: transcript, 7–20.
    • Wiemann, J., Schäfer, S., Faller, F. (2019): Praxistheorien in der Wirtschaftsgeographie, in: Praktiken und Raum – Humangeographie nach den Practice Turn, Schäfer, S. und Everts, J. (Hrsg.), Bielefeld: transcript, 299–316.
    • Schäfer, S., Münchow, J. und Harnisch, B. (2018): Qualitative Forschung und Geographische Informationssysteme, in: Sozialraum erforschen - Qualitative Methoden in der Geographie, Wintzer, J. (Hrsg.), Berlin: Springer, 167–180.
  • Podcastfolgen
  • Themen für Abschlussarbeiten
    • Klimawandelanpassung und -governance aus sozialwissenschaftlicher Perspektive
    • Gesundheit und Klimawandel
    • Mentale Gesundheit in räumlicher Perspektive
    • Unternehmen und Gründungsprozesse
    • Gender und Intersektionalität in Gründungsprozessen
    • Unternehmerische Ökosysteme
    • Migration und regionale Entwicklung